Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Herausragende Leistungen 2018 2018 | Göttinger Preis für …

2018 | Göttinger Preis für Waldökosystemforschung

Preis für ausgezeichnete Dissertation
2018 | Göttinger Preis für Waldökosystemforschung

Valentina Vitali. Foto: privat

Die Umwelt- und Forstwissenschaftlerin Dr. Valentina Vitali erhält den Göttinger Preis für Waldökosystemforschung für ihre Arbeit zum Potenzial von Douglasien und Weißtannen als mögliche Ersatzbaumarten für die Fichte im Kontext des Klimawandels. Die Auszeichnung für besondere Leistungen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern in der Waldökosystemforschung ist mit 2.500 Euro dotiert. Vitali verfasste ihre Dissertation an der Professur für Waldbau der Universität Freiburg in nur drei Jahren. Betreut wurde sie dabei von Prof. Dr. Jürgen Bauhus. Die Ergebnisse ihrer Arbeit publizierte sie in internationalen Fachzeitschriften, darunter Global Change Biology.

abgelegt unter: