Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender MIAP Workshop Series 2019 | Maus …

MIAP Workshop Series 2019 | Maus Türöffner Tag 2019

Ich sehe was, was du nicht siehst. Am Maus Türöffner Tag 2019 machst du dich an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf die Reise in den Mikrokosmos. Mit Hilfe unserer modernen Mikroskope und Labore wirst du zum Entdecker und besuchst die Welt der kleinen und unsichtbaren Dinge. Wir laden dich zu einem Ausflug des Staunens ein. Du kannst einen Blick in ein richtiges Forschungslabor werfen, zusammen mit unseren Wissenschaftlern selbst zum Forscher werden und viele kleine versteckte Wunder entdecken.
Wann 03.10.2019
von 09:00 bis 16:00
Wo Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Microscopy and Image Analysis Platform (MIAP), Life Imaging Center (LIC), Zentrum für Biosystemanalyse (ZBSA), Habsburgerstr. 49, 79104 Freiburg im Breisgau
Name
Kontakttelefon +49 761 203 97131
Teilnehmer (Dr. Roland Nitschke, Dr. Sibylle Bartsch, Iris Bierschenk, Sabine Haxelmans)
Termin übernehmen vCal
iCal


Referent/Referentin:
Dr. Roland Nitschke, Dr. Sibylle Bartsch, Iris Bierschenk, Sabine Haxelmans

Termin:
Donnerstag, 03.10.2019, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Microscopy and Image Analysis Platform (MIAP), Life Imaging Center (LIC), Zentrum für Biosystemanalyse (ZBSA), Habsburgerstr. 49, 79104 Freiburg im Breisgau

Termin übernehmen:
vCal iCal

Ausführliche Beschreibung:

Das undefinedLife Imaging Center (LIC) am undefinedZentrum für Biosystemanalyse (ZBSA) der undefinedAlbert-Ludwigs-Universität Freiburg öffnet am Maus Türöffner Tag 2019 die Türen zu seinen Forschungslaboren und Mikroskopen. Als Life Imaging Center betreiben wir über 20, zum Teil hochspezialisierte, wissenschaftliche Mikroskope zu molekularbiologischen und medizinischen Forschungszwecken. Wir geben den Kindern und ihren Eltern über den Zeitraum von einer Stunde einen Einblick in die Arbeit einer wissenschaftlichen Forschungseinrichtung.

Die Kinder können unsere Forschungslabore besichtigen und mit unseren Mikroskopen unter Anleitung verschiedene lebende und fixierte Präparate bestaunen. Von der Vergrößerung alltäglicher Objekte über die Beobachtung lebender Präparate bis hin zu der Ansicht fluoreszierender Zellen können die Kinder ein großes Spektrum an Mikroskopie selbst erleben und die Faszination der Naturwissenschaften für sich entdecken.

 

Die Türen öffnen sich jeweils zur vollen Stunde für je 8 Kinder und ihre Eltern (9:00, 10:00, 11:00, 13:00, 14:00 und 15:00 Uhr).

 

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich - siehe Button oben rechts. Dort werden ihnen nur die noch verfügbaren Uhrzeiten/Plätze angezeigt. Wählen Sie bitte einen für Sie passenden Termin aus.

 

Bitte beachten sie:  

  • Wir haben aus Sicherheitsgründen ein stark begrenztes Platzkontingent (pro Termin 8 Kinder incl. Eltern).
  • Besucher ohne bestätigte Anmeldung erhalten keinen Zutritt.
  • Eine Teilnahme ist nur mit unterschriebener Einverständniserklärung (wird ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt) möglich.
  • Wir behalten uns vor, einzelne Teilnehmer aus Sicherheitsgründen von der Veranstaltung auszuschließen.

  

 

Altersempfehlung:

8 - 12 Jahre

maximale Teilnehmerzahl:

48 (6 Gruppen á 8 Teilnehmer)

Öffnungszeiten / Termine:

09:00 – 10:00; 10:00 – 11:00; 11:00 – 12:00; 13:00 – 14:00; 14:00 -15:00; 15:00 – 16:00



Interne Verantwortlichkeit:
Zentrum für Biosystemanalyse, CF Imaging

Veranstaltende Institution(en):
Westdeutscher Rundfunk Köln Anstalt des öffentlichen Rechts Appellhofplatz 1 50667 Köln

Kontaktperson:
Name: Tobias Wernet
Tel: +49 761 203 97131
E-Mail: tobias.wernet@zbsa.uni-freiburg.de

Webadresse:
https://miap.eu/miap-events/miap-workshops/2019-10-maustag/

fur-die-offentlichkeit-z-b-samstagsuni_uie-veranstaltungsart biologie_uie-themengebiet medizin-und-klinik_uie-themengebiet neurowissenschaften_uie-themengebiet chemie-pharmazie_uie-themengebiet hochschule-und-bildung-allgemein_uie-themengebiet materialwissenschaft_uie-themengebiet 2000000000_uie-organisation 2000906001_uie-institut

Weitere Informationen über diesen Termin…

abgelegt unter: