Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen vom 01.9.2018 bis 30.9.2018:

Verein für Socialpolitik, Institut für Wirtschaftswissenschaften der Albert Ludwigs Universität, Walter Eucken Institut:
"Faszination Wirtschaftswissenschaften" für Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte
Unter dem Motto "Faszination Wirtschaftswissenschaften" haben wirtschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler am 5. September 2018 die Möglichkeit, ausgewählte Workshops und Vorträge an der Universität Freiburg zu besuchen.
05.09.2018 11:00 - 16:00, KG I
Tel: 0761-79097-23
- 2nd International Symposium -:
Cutting Edge Concepts in Molecular Pharmacology and Toxinology
Kolloquium
06.09.2018 12:00 - 08.09.2018 12:00, Otto-Krayer-Haus, Albertstr. 25
Tel: 203 5301
Fax: 203 5311
Prof. Antonello Mai - University "La Sapienza", Rome/Italy:
Medicinal chemistry of epigenetic drugs
SFB 992 Colloquium - Medical Epigenetics
"From basic mechanisms to clinical applications"
06.09.2018 16:00, Center for Neuroscience (ZfN), Albertstr. 23, Seminar room
Tel: 0761-27063981
Dr. Claudio Mussolino, Center for Chronic Immunodeficiency at Center for Translational Cell Research, Freiburg:
Epigenome editing as a novel approach to tackle HIV infection
SFB 992 Colloquium - Medical Epigenetics
"From basic mechanisms to clinical applications"
11.09.2018 15:00, ZKF, Breisacherstr. 66, 1. OG großer Seminarraum
Tel: 0761-27063981
Dr. Rainer Leonhart, Debora Niermann und PD Dr. Levente Kriston:
Freiburger Methodenwoche
Das Methodenzentrum bietet vom 18. - 21.09.2018 im Rahmen der Freiburger Methodenwoche folgende Fortbildungen an:

- Datenaufbereitung und Umgang mit fehlenden Werten
- Einführung in die Grounded Theory Methodologien
- Einführung in die Varianzanalyse
- Übersichtsarbeiten und Metaanalysen
18.09.2018 09:30 - 21.09.2018 17:00, Hörsaal Institut für Psychologie, Engelbergerstr. 41, FR
Tel: 0761/270-73530
Seminarreihe "Entrepreneurship-Kompetenzen": Peter Gräser, Gründer des Zentrum für Führung:
Win or lose? - Erfolgreich Verhandlungen führen
Haben Sie eine Geschäftsidee, brauchen aber noch das nötige Know-How, um diese in die Tat umzusetzen? In dieser Seminarreihe setzen Sie sich mit den Grundlagen und Schritten auseinander, die Sie auf dem Weg zur erfolgreichen Gründung gehen müssen.
"Zum Unternehmertum wird man nicht geboren"

Haben Sie eine Idee, deren kommerzielles Potential Sie schon länger ausloten wollen? Oder brennen Sie für eine Geschäftsidee, brauchen aber noch das nötige Know-How, um diese in die Tat umzusetzen? In der Seminarreihe "Entrepreneurship-Kompetenzen" setzen Sie sich mit den Schritten auseinander, die Sie auf dem Weg zur erfolgreichen Gründung gehen müssen.

Die neueste Entrepreneurship-Forschung hat bereits gezeigt, dass unternehmerische Qualitäten erlernt und trainiert werden können. Die Gründung eines Betriebs - von der Kleingründung bis zur kapitalintensiven Ausgründung aus dem Technologiebereich - erfordert allerdings eine Vielzahl von Kompetenzen aus verschiedenen Bereichen. Angefangen vom Bewusstsein über die eigenen Stärken und Schwächen, über die Wichtigkeit der unternehmerischen Vision für die strategische und nachhaltige Ausrichtung eines "Geschäfts", bis zur Aufstellung eines Marketing-Konzepts: in den Seminaren lernen angehende Gründerinnen und Gründer, auf was es bei dem erfolgreichen Start in die Selbständigkeit ankommt.
20.09.2018 18:00 - 21:00, Gründerbüro, Stefan-Meier-Straße 8, 79104 Freiburg, 1. OG
Tel: 0761 203-98653
Fax: 0761 203-5211
Prof. T. Cathomen:
XXIV. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gentherapie e.V.
Interessentinnen und Interessenten können sich ab sofort für die diesjährige DG-GT Jahrestagung vom 26. bis zum 28. September in Freiburg anmelden
26.09.2018 14:00 - 28.09.2018 15:00, Forum Merzhausen
Dr. Janina Kirsch, Biologie Universität Freiburg:
Berufsbgleitende Weiterbildung Anatomie und Funktionsweise des menschlichen Gehirns
Das menschliche Gehirn und seine komplexe Funktionsweise auf anschauliche Weise begreifen lernen.
28.09.2018 14:00 - 13.10.2018 15:00, Biologie Universität Freiburg
Tel: 0761-2036882
Fax: 0761-20397534