Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Themengebiet:
Veranstaltungsart:
Anbieter:

Veranstaltungen am 17.01.2018:

Ruth Tauchert:
"ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
Sonderausstellung "ImPuls - Antike bewegt. Zeichnungen von Ruth Tauchert"
29.10.2017 11:00 - 25.02.2018 17:00, Archäologische Sammlung, Tennenbacher Str. 4
Tel: 0761 / 203 31 07
Prof. Dr. Andreas Meyer-Lindenberg, Mannheim:
Kulturelle Distanz und Gehirn
Wissenschaftliches Seminar der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
17.01.2018 16:30 - 18:00, Hauptstr. 5, Seminarraum 2. OG
Tel: 0761/270-66340
Fax: 0761/270-66190
Prof. Dr. Ernst Osterkamp (HU Berlin, Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung):
Edler Müßiggang. Über Goethes "Faust"
Edler Müßiggang. Über Goethes "Faust"
17.01.2018 18:15, HS 1010, KG I
Tel: 0761/203-2003
Prof. Dr. Ernst Osterkamp, Berlin:
Edler Müßiggang. Über Goethes "Faust"
Edler Müßiggang. Über Goethes "Faust"
17.01.2018 18:15 - 19:45, KG I, HS 1010
Tel: 076120367707
Auf dem Podium: • Jan Lorch, CSR-Leitung, VAUDE • Moriz Vohrer, cowfunding Freiburg Moderation: • Stephan Hoch (Perspectives Climate Change, Freiburg):
Podiumsdiskussion Corporate Social Responsibility - Nur Pflichtbeitrag zur Agenda 2030 oder strategischer Wettbewerbsfaktor?
Mehr als zwanzig Jahre nach dem "Erdgipfel" in Rio de Janeiro 1992 liegt die Schlüsselrolle für die Umsetzung
des Leitbildes einer nachhaltigen Entwicklung heute mehr denn je bei den Kommunen. Orientiert an 60
Nachhaltigkeitszielen leistet die Stadt Freiburg einen Beitrag zur Agenda 2030 der Vereinten Nationen. Das
Ziel, eine ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltige Kommune auf Grundlage einer generationengerechten
Finanzpolitik zu werden, setzt ein erfolgreiches Zusammenspiel aller Akteure voraus. Diese Veranstaltungsreihe
bringt Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in die Diskussion über eine nachhaltige
Entwicklung als gesamtgesellschaftliche Verantwortung.
17.01.2018 20:15, HS 1098, KG I
Tel: 0761/203-2003