Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Genaue Beschreibung der Veranstaltung:
Referent/in:Winfried Kretschmann (Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg)
Thema:Freiburger Horizonte: Welche Wissenschaft braucht die Gesellschaft?
Beschreibung:Der Vortrag "Welche Wissenschaft braucht die Gesellschaft?" findet im Rahmen der FREIBURGER HORIZONTE statt, welche im Wintersemester 2014/2015 an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg als neues Vortragsforum eingeführt wurden. Dieses Forum befasst sich insbesondere mit aktuellen und gesellschaftspolitisch relevanten Themen durch Vorträge, Podiumsdiskussionen und Symposien. Angesiedelt sind die Freiburger Horizonte am Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS). Das FRIAS ist das internationale Forschungskolleg der Universität. Es lädt herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt zu einem Forschungsaufenthalt nach Freiburg ein. Das Institut bringt so Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlichster Disziplinen zusammen und will damit kreative Denkansätze und interdisziplinäre Zusammenarbeit verbinden und unterstützen.
Ausführliche Beschreibung:
Veranstaltende Institution:In Zusammenarbeit mit dem Studium Generale und Colloquium Politicum


Anschrift:
FRIAS - Freiburg Institute for Advanced Studies
Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Albertstraße 19
79104 Freiburg

Telefon: +49 761 203-97404
Email: info@frias.uni-freiburg.de
http://www.frias.uni-freiburg.de
Weitere Infos:https://www.frias.uni-freiburg.de/de/veranstaltungen/freiburger-horizonte/wissenschaft-gesellschaft
Ansprechpartner/in:Dr. Arndt Michael
Kontakt:
Tel: +49 - (0)761 - 203-2001
Email: arndt.michael@studgen.uni-freiburg.de
Zeit:27.11.2018 19:00 - 20:30
Ort:Audimax, KG II
Download:event icon iCalendar Termin in eigenen Kalender übernehmen.

(Diese Funktion geht nicht mit jedem Kalenderprogramm. Das VCS-Format 2.0 muss unterstützt werden. Informationen zu VCS/iCalender finden sie hier.)
Zurück