Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Universität im … Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Genaue Beschreibung der Veranstaltung:
Referent/in:Dr. Jens Kremkow Charité-Universitätsmedizin, Berlin
Thema:Licht und Dunkelheit - Wie das Gehirn die Welt sieht
Beschreibung:Ringvorlesung "Wege zur Erforschung des Gehirns" - Wintersemester 2018/19
Auch in diesem Wintersemester 2018/2019 laden das Bernstein Center Freiburg und die Fakultät für Biologie wieder zur Ringvorlesung zu vielen spannenden Fragen, kreativen Ansätzen und praxisbezogenen Methoden rund um das Thema Neurowissenschaften ein.

Wie steuert das Gehirn unser Verhalten? Was sind die neurowissenschaftlichen Grundlagen von Lernen und Gedächtnis? Welches Potenzial steckt in der Untersuchung des Gehirns mittels bildgebender Verfahren? Und wie beeinflussen Hörprothesen Hirnaktivität? Wie wirkt sich Musizieren auf das Gehirn aus? Oder was wissen die Neurowissenschaften über unseren Schlaf? Und was kann neurowissenschaftliche Forschung wirklich über den freien Willen sagen? Dies sind nur einige der Fragen, die herausragende Neurowissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus ganz Deutschland jeweils aus Sicht ihrer Disziplin anschaulich und verständlich diskutieren werden.

Die Ringvorlesung richtet sich an ein breites Publikum mit einem allgemeinen Interesse an aktueller Hirnforschung. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Nach einem etwa 40-minütigen Vortrag gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Der Eintritt ist frei.
Ausführliche Beschreibung:Der Sehsinn ist das wichtigste Sinnessystem mit dem das Gehirn Informationen über die Außenwelt wahrnimmt. Die Verarbeitung und Reaktion auf visuelle Reize ist hochkomplex und stellt große Herausforderungen an das Gehirn. Zu verstehen wie die neuronalen Schaltkreise des visuellen Systems diese komplizierte Aufgabe lösen, und wie hierdurch die visuelle Wahrnehmung entsteht und beeinflusst wird, ist Thema dieses Vortrages.

Im Speziellen wird Jens Kremkow auf die Frage eingehen wie Licht und Dunkelheit, zwei grundlegende Eigenschaften der visuellen Außenwelt, im Gehirn auf neurobiologischer Ebene verarbeitet werden. Es werden neueste Erkenntnisse präsentiert, welche unter anderem eine optische Täuschung erklären können, die Galileo Galilei schon vor über 400 Jahren beschrieben hatte, die aber die Wissenschaft bis vor Kurzem vor ein Rätsel gestellt hat.
Veranstaltende Institution:Bernstein Center Freiburg


Anschrift:
Bernstein Center Freiburg

Hansastr. 9a
79104 Freiburg

Telefon: 0761 203 9556
Fax: 0761 203 9559
Email: contact@bcf.uni-freiburg.de
http://www.bcf.uni-freiburg.de
Weitere Infos:http://www.bcf.uni-freiburg.de/ringvorlesung
Ansprechpartner/in:Prof. Dr. em. Ad Aertsen
Kontakt:
Email: Ad.Aertsen@biologie.uni-freiburg.de
Zeit:04.02.2019 19:00
Ort:Großer Hörsaal Biologie, Schänzlestraße 1, 79104 Freiburg
Download:event icon iCalendar Termin in eigenen Kalender übernehmen.

(Diese Funktion geht nicht mit jedem Kalenderprogramm. Das VCS-Format 2.0 muss unterstützt werden. Informationen zu VCS/iCalender finden sie hier.)
Zurück