Document Actions

You are here: Home Administration Job Opportunities Akademische*n Rätin*Rat (w/m/d) …

Akademische*n Rätin*Rat (w/m/d) im Beamtenverhältnis auf Probe/Lebenszeit (Anglistische Sprachwissenschaft)

Das Englische Seminar sucht eine*n Akademische*n Rätin*Rat (w/m/d) im Beamtenverhältnis auf Probe/Lebenszeit (Anglistische Sprachwissenschaft) | Bewerbungsfrist: 15.07.2020
Die Universität Freiburg ist einen Wechsel wert: Mit ihrer über 500-jährigen Geschichte ist sie eine der renommiertesten und forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Hier arbeiten Sie in einer einzigartigen Vielfalt von Fächern, Perspektiven und Menschen für Forschung und Lehre auf höchstem Niveau - mitten in einer der beliebtesten Städte Deutschlands.

Die Personalpolitik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg orientiert sich an den Prinzipien der Gleichstellung und Vielfalt. Die Universität bekennt sich nachdrücklich zu dem Ziel einer familiengerechten Hochschule.

Das Englische Seminar sucht eine*n

Akademische*n Rätin*Rat (w/m/d) im Beamtenverhältnis auf Probe/Lebenszeit (Anglistische Sprachwissenschaft)
Vollzeitstelle, Eintrittstermin: 01.10.2020

Aufgabenschwerpunkte:

Der/die Stelleninhaber*in verstärkt das linguistische Lehrangebot (13 SWS) in allen anglistischen Studiengängen und leistet einen eigenständigen und international sichtbaren Beitrag zum Forschungsprofil des Englischen Seminars. Darüber hinaus unterstützt er/sie die Professor*innen bei der Betreuung von Qualifikationsarbeiten, der Abnahme von Prüfungen und in der Verwaltung.

Bewerbungsvoraussetzung

Voraussetzung für die Bewerbung sind eine herausragende Promotion und zumindest drei Jahre Tätigkeit als forschungsaktive/r Post-doc. Er/sie ist ausgewiesen in mehreren Kernbereichen der empirischen anglistischen (zusätzlich gerne auch allgemeinen oder vergleichenden) Sprachwissenschaft, verfügt über breite Methoden- und Statistikkenntnisse sowie angemessene Erfahrungen in der Betreuung von Qualifikationsarbeiten in den BA- und MA- Studien-gängen. Erwünscht ist darüber hinaus Erfahrung in der Studiengangskoordination sowie mit Projektforschung und Einwerbung von Forschungsmitteln.


Die beamtenrechtlichen Voraussetzungen müssen erfüllt sein.


Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.

Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach A 13.
Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bitte bewerben Sie sich in englischer Sprache mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00001113 bis spätestens 15.07.2020. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:
Dr. Gert Fehlner
Geschäftsführung Englisches Seminar
Rempartstrasse 15
Universität Freiburg
79263
Für nähere Informationen steht Ihnen Dr. Gerhard Fehlner unter Tel. +49 761 203-3331 oder E-Mail gert.fehlner@anglistik.uni-freiburg.de zur Verfügung.
Allgemeine und rechtliche Hinweise:
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Die Auswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Für den Inhalt dieser Anzeige ist die jeweils ausschreibende Einrichtung verantwortlich. Etwaige inhaltliche Fehler begründen keine Ansprüche oder Rechte. Die rechtsgeschäftliche Vertretung im Zusammenhang mit dem Besetzungsverfahren und der Einstellung erfolgt ausschließlich durch das zuständige Personaldezernat.

Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unberechtigte Zugriff Dritter bei der Kommunikation per unverschlüsselter Mail nicht ausgeschlossen werden können.
Back to overview