Springe zu
Universität
Deutsch | English
Deutsch | English

EPICUR Centre for International Teaching & Learning: Eröffnung (online) am 23. Februar 2024

EPICUR – The European University, lädt alle Interessierten rund um das Thema Lehren und Lernen zur Eröffnung (online) des EPICUR Centre for International Teaching and Learning (kurz EPiC TLC) ein. Am 23. Februar 2024 werden ab 14 Uhr die Tore des EPICUR Centre for International Teaching and Learning) zum ersten Mal geöffnet.

Das virtuelle EPiC TLC ermöglicht Lehrenden und Lehrunterstützenden aller EPICUR-Partnerinstitutionen Vernetzung, Professionalisierung und Ressourcenzugang. Auf diese Weise werden Innovation, Internationalisierung und nicht zuletzt Freude an qualitativ hochwertiger Hochschullehre gestärkt.

Bei der Eröffnung am 23. Februar werden die Chancen und Möglichkeiten einer international vernetzten Anlaufstelle rund um das Thema Lehren und Lernen an der Universität aus verschiedenen Perspektiven in kurzen Grußworten erläutert. Primär erwartet Sie neben einer Führung durch den digitalen Raum des EPiC TLC auch die Option, die Angebote selbst zu erkunden, sich mit anderen Interessierten auszutauschen und zu vernetzen und sich so vom ersten Tag an selbst in die Gestaltung dieser neuen Community of Practice einzubringen. Abgerundet wird das Programm durch den ersten EPiC EduTalk 2024, mit der kurzen Vorstellung eines innovativen Lehrveranstaltungskonzepts, sowie anschließender Frage- und Diskussionsrunde.

Hier können Sie sich mit Ihrer Uni-Freiburg-Adresse für die Eröffnung bis zum 19.02. anmelden – den Meetinglink erhalten Sie dann rechtzeitig vorab per Email: Anmeldung

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team vom EPICUR Centre for International Teaching and Learning


Webseite:
https://uni-freiburg.de/lehre/epicur-centre-for-international-teaching-learning-eroeffnung-online-am-23-februar-2024/

Interne Verantwortlichkeit:
Zentrale Universitätsverwaltung, Geschäftsbereich Wissenschaftskommunikation und Strategie

Veranstaltende Institution(en):
EPICUR

Kontakt:
Katharina Kiefel
katharina.kiefel@zv.uni-freiburg.de