Springe zu

KTUR Startup & Innovation Nights 21. und 22. April 2021

Wie können wir die Innovationsregion am Oberrhein gemeinsam mit allen Akteuren stärken, ein kreatives und offenes Netzwerkes entlang des Rheins beiderseits der Grenzen aufbauen und zusammen mehr nationale und globale Aufmerksamkeit für den Standort Oberrhein erreichen? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der von 12 Hochschulen geführten Initiative „Knowledge Transfer Upper Rhine“ (KTUR), die sich zum Ziel gesetzt hat, die Innovationsakteure der Oberrhein Region miteinander zu vernetzen und der Region mehr Schubkraft zu verleihen.

Bei unserer (virtuellen) Kick-off Veranstaltung an den Abenden vom 21. und 22. April (jeweils ab 17:00 Uhr) haben Sie die Möglichkeit, Erfahrungen und Ideen mit den regionalen Hochschulen, Startups, Unternehmen, Intermediären und weiteren Innovationsakteuren auszutauschen, wie das Innovationsnetzwerk am Oberrhein wachsen und mehr überregionale Aufmerksamkeit erlangen kann.

Wir laden Sie ein



  • zu einer trinational besetzten Podiumsdiskussion (mit Endress + Hauser, dem Oberbürgermeister von Freiburg, dem Vizepräsidenten der Universität Strasbourg, dem schweizer Startup Resitell AG, dem privaten Ökosystem KM0 aus Mulhouse und dem studentischen Foundersclub Freiburg),

  • zu Keynotes mit Dr. Gunther Wobser (CEO der Lauda GmbH und Buchautor von „Neu erfinden: Was der Mittelstand vom Silicon Valley lernen kann“) und Serien-Gründer Dr. Michael Lauk (CEO neuroloop GmbH, CEO B. Braun New Ventures GmbH),

  • zu einem Kennenlernen mit deutschen, französischen und schweizer Startups aus den Clustern Green-Tech sowie Health/Life Sciences und

  • zu einer Teilnahme an Workshops, u.a. zum Thema „Wie kommt Innovation ins Unternehmen“ (mit den Firmen A. Raymond und der SICK AG).


Notieren Sie sich jetzt die Termine und sichern Sie sich ein Ticket unter folgendem Link: https://ktur.eu/en/ktur-startup-innovation-nights/

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hinweis: Die Veranstaltung findet virtuell und in englischer Sprache statt. Bitte registrieren Sie sich bis zum 16. April 2021.


Webseite:
https://ktur.eu/en/ktur-startup-innovation-nights/

Interne Verantwortlichkeit:
Zentrale Universitätsverwaltung, Zentralstelle für Technologietransfer (ZFT)

Veranstaltende Institution(en):
KTUR (Knowledge Transfer Upper Rhine) https://ktur.eu/en/home/

Kontakt:
Britta Laskowski
0761/203-98653
britta.laskowski@zv.uni-freiburg.de