Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Fördervereine und … Stiftungen des … Frau Prof. Dr. Dr. Sabine Freifrau …

Frau Prof. Dr. Dr. Sabine Freifrau von Kleist-Stiftung

Frau Prof. Dr. Dr. Sabine von Kleist ist in ihrer Eigenschaft als Leiterin des Instituts für Immunbiologie der Universität Freiburg zweimal durch Dritte zur Erbin gemacht worden. Dieses Geld wurde der Universität Freiburg für Zwecke der Forschung und Lehre, insbesondere zur Förderung des jungen wissenschaftlichen Nachwuchses überlassen. Aus diesem Grund errichtete der Rektor der Universität Freiburg die gemäß nachstehender Satzung gemeinnützige, unselbständige Stiftung.

Stiftungszweck

Zweck der Frau Prof. Dr. Dr. Sabine Freifrau von Kleist-Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, insbesondere die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Medizinischen Fakultät. Der Satzungszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

  • Vergabe von Stipendien und Forschungsbeihilfen,
  • Reisekostenzuschüsse für qualifizierte Studenten (Doktoranden) und Wissenschaftler zur Vorstellung eigener Resultate bei Kongressen.

 

Stiftungsorganisation

Die Stiftung wird vom amtierenden Rektor/der amtierenden Rektorin der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg verwaltet. Die laufenden Geschäfte der Stiftung werden im Auftrag des Rektors/der Rektorin durch die jeweilige Stiftungsverwaltung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg wahrgenommen.

Der Rektor/die Rektorin entscheidet über die Verwendung der Erträgnisse auf Vorschlag des jeweiligen Dekans und Prodekans der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg. In der Medizinischen Fakultät ist jährlich durch entsprechende Veröffentlichungen auf die Möglichkeit zur Inanspruchnahme von Stipendien aus der Stiftung hinzuweisen.

Verfahren

Vorschlagsberechtigt ist die Medizinische Fakultät an der Universität Freiburg. Die jährlichen Erträgnisse werden schriftlich mitgeteilt und es wird gebeten Anträge bei der Abteilung Stiftung und Vermögen/Steuern einzureichen. Nach Prüfung der Anträge zur Erträgnisverteilung spricht der Rektor die Bewilligungen aus.

Kontakt

Universitätsverwaltung
Abteilung Stiftung und Vermögen/Steuern
Fahnenbergplatz
Tel.: 0761/203-8825 oder 4293
stiftungen@zv.uni-freiburg.de