Springe zu

Technische*n Mitarbeiter*in mit Schwerpunkt Haustechnik (w/m/d)

Das Zentrum BrainLinks-BrainTools sucht eine*n Technische*n Mitarbeiter*in mit Schwerpunkt Haustechnik (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: 14.12.2020
  • Veröffentlicht: 13.11.2020
  • Eintrittstermin: 01.01.2021
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00001314

Beschreibung

Eingebunden in das Team der zentralen Verwaltung des neuen Forschungsgebäudes für Intelligent Machine-Brain Interfacing Technology (IMBIT) am Campus Flugplatz, sind Sie mitverantwortlich für die Betreuung der Haustechnischen Anlagen, Laboratorien und Büros. Das Gebäude wird im Frühjahr 2021 bezogen.

Ihre Aufgaben im Überblick:

  • Eigenständige Koordination und Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten u.a. Medienversorgung, Dach/Innenhof Betreuung der Begrünung, Lüftung, Kranbahn
  • Entgegennahme von Schadensmeldungen von den Nutzenden im Gebäude und ggf. Beseitigung des Schadens bzw. Koordination und Einweisung externer Handwerker*innen
  • Elektronisches Schlüsselmanagement und Betreuung der Offline Schlösser und Spinde im EG,
  • Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen (z. B. Auf-/Abbau)
  • Materialdisposition für Verbrauchsmaterialien, welche zur Lagervorhaltung und schnellen Verfügbarkeit am Standort erforderlich sind
  • Bestellung und Ausgabe von Gasflaschen, Betreiben des Gasflaschenlagers
  • Wechsel CO2-Flaschen an Wasserspendern und Ersatzbestellung
  • Schnittstelle zur Zentralen Universitätsverwaltung, Rechenzentrum und Bauamt
  • Anlaufstelle für den Reinigungsdienst
  • Funktion als Sicherheitsbeauftragte*r
  • Mitwirkung bei der Kontrolle von Anlagen und Sicherheitseinrichtungen, Augenduschen, Notduschen. Durchführung der Prüfung elektrischer Anlagen gemäß DGUV
  • Mitwirkung bei der Organisation der Ersten-Hilfe, Verbandskästen, AEDs

Ihr Profil:

  • Weiterbildung zur/zum Techniker*in oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem Handwerksberuf, vorzugsweise als Anlagenmechaniker*in für Sanitär-, Heizungs-, Klima- oder Elektrotechnik
  • Handwerkliches Geschick
  • Erfahrung im Gebäudebetrieb und im Bereich Serviceerbringung
  • Zuverlässigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität und Selbständigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Vergütung bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen nach TV-L bis E8
  • Eine abwechslungsreiche weitgehend eigenständige Tätigkeit in einem kleinen Team und in einem spannenden Umfeld
  • Fachliche und überfachliche Weiterbildungsangebote, Erwerb eines Kranscheins
  • JobTicket BW
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
Die Stelle ist befristet für 2 Jahre. Sofern die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, ist die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis beabsichtigt.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00001314 bis spätestens 14.12.2020. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zentrum BrainLinks-BrainTools
Georges-Köhler-Allee 080
79110 Freiburg i. Br.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Bettina Schug unter Tel. +49 761 203-97764 oder E-Mail bettina.schug@brainlinks-braintools.uni-freiburg.de zur Verfügung.