Springe zu

Onlineredakteur*in (w/m/d)

In der Abteilung für Hochschul- und Wissenschaftskommunikation ist die folgende Position zu besetzen: Onlineredakteur*in (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: 24.10.2021
  • Veröffentlicht: 29.09.2021
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00001786

Beschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige und eigenverantwortliche redaktionelle Betreuung sowie strategische und inhaltliche Weiterentwicklung der zentralen Webseiten der Universität Freiburg
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Recherche und redaktionelle Aufbereitung unterschiedlicher universitärer Themen für die zentralen Webseiten der Universität
  • Eigenständige Überarbeitung und Pflege zentraler Webseiten der Universität im Hinblick auf Struktur, Inhalt, Ansprache von Anspruchsgruppen, Stil und crossmediale Potenziale
  • Eigenständiges Verfassen und Bearbeiten von Texten unterschiedlicher Formate zu Themen der universitären Kernbereiche (zum Beispiel Studium und Lehre, Forschung, Universitätskultur, Internationalisierung, Nachhaltigkeit)
  • Prüfen der Webseiten auf SEO-Kompatibilität und Vornehmen von Optimierungen
  • Konzeptionelle und redaktionelle Beratung der universitären Einrichtungen bei der Erarbeitung ihrer Online-Präsenzen unter Berücksichtigung der universitären Templates und ihres Corporate Designs, Erstellung von Handreichungen
  • Kontinuierliche Verknüpfung der Kommunikationsstrategie der Universität mit der strategischen Entwicklung der Universität

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Onlineredakteur*in, Erfahrung in der Hochschulkommunikation oder in der Unternehmenskommunikation von Vorteil
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Content Management-Systemen, am besten mit Wordpress. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zum konzeptionellen und strategischen Denken
  • Ausgeprägte sprachliche Kompetenz, Kommunikationsstärke und ausgeprägtes Geschick in der Kommunikation mit unterschiedlichen Stakeholdern
  • Hohe Flexibilität und Kreativität
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit gestalterischen Freiräumen
  • Eine Tätigkeit mit enger Einbindung in die Aktivitäten der Kommunikationsabteilung mit Schnittstellen zum Marketing, Corporate Design und universitären Einrichtungen
  • Eine Einbindung in eine hochqualifizierte Kommunikations- und Strategieumgebung
  • Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung und -entwicklung
Die Stelle ist im Rahmen einer Vertretungsbefristung zunächst bis zum 31. Dezember 2026 befristet, die Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L (je nach persönlichen Voraussetzungen bis zu E 13 TV-L).

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00001786 bis spätestens 24.10.2021. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Abteilung für Hochschul- und Wissenschaftskommunikation
z. Hd. Frau Rimma Gerenstein
Postfach
79085 Freiburg
E-Mail: info@pr.uni-freiburg.de
bzw. online "Jetzt Bewerben"

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Rimma Gerenstein unter Tel. +49 761 203-8812 oder E-Mail info@pr.uni-freiburg.de zur Verfügung.