Springe zu

Geschäftsführende*n Assistent*in (w/m/d)

Das Historische Seminar sucht eine*n Geschäftsführende*n Assistent*in (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: 20.12.2021
  • Veröffentlicht: 22.11.2021
  • Eintrittstermin: 01.05.2022
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00001905

Beschreibung

Ihre Aufgaben:

  • umfassende Finanzverwaltung und -planung des Historischen Seminars und Controlling
  • Personalangelegenheiten
  • Koordination und Verwaltung des Lehrbetriebs, strategische Planung
  • Studienberatung
  • digitale Prüfungsverwaltung
  • Kooperation mit externen Partnereinrichtungen
  • Bereitschaft zur Mitwirkung und Mitgliedschaft in Gremien und Kommissionen
  • Kommunikation mit universitären Einrichtungen und externen Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Homepage

Erforderliche Qualifikationen:

  • Universitätsabschluss (Master/Magister oder vergleichbar)
  • fundierte Erfahrung in der höheren oder gehobenen Universitätsverwaltung
  • Erfahrung in der Studierendenberatung
  • Kenntnisse der an der Universität gängigen EDV-Programme (v.a. HISinOne, SuperX und SAP-SRM)

Das Aufgabengebiet erfordert eine hoch motivierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit. Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für jegliche Fragen und Angelegenheiten im administrativen Bereich sowie für die neuen Lehramtsstudiengänge.

Als Bewerber*in sollten Sie daher folgende persönliche Qualifikationen mitbringen:

  • professionelle, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • große Organisationsfähigkeit
  • exzellente Kommunikationsfähigkeiten
  • hohe interkulturelle Kompetenz
  • sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten
  • kreatives und proaktives Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende, vielfältige und abwechslungsreiche Leitungsposition in einem kollegialen und motivierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-L E13
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Die Ausschreibung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00001905 bis spätestens 20.12.2021. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Geschäftsführung
Historisches Seminar
KG IV, Rempartstr. 15
79085 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Melanie Arndt unter Tel. +49 761 203-3442 oder E-Mail melanie.arndt@geschichte.uni-freiburg.de zur Verfügung.