Springe zu

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)

Das Seminar für Wissenschaftliche Politik sucht eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: 31.05.2022
  • Veröffentlicht: 12.05.2022
  • Eintrittstermin: 01.08.2022
  • Teilzeitstelle (50 %)
  • Kennziffer: 00002240

Beschreibung

Aufgabengebiet:

  • Wissenschaftliche Dienstleistungen nach Weisung
  • Durchführung von einführenden Informationsveranstaltungen für Studierende
  • Studienberatung für Studierende des 2-Hauptfach-Bachelor, des MA Politikwissenschaft und der Lehramtsstudiengänge des Seminars für Wissenschaftliche Politik, Sprechstunden
  • Administration der genannten Studiengänge und der Prüfungsverwaltung; Qualitätssicherung, Weiterentwicklung
  • Koordination der Lehrplanung und Kommunikation mit Verwaltung, universitären Prüfungsämtern und Partnerinstitutionen in der Lehre
  • Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.

Qualifikationserfordernisse:

  • Sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master- oder Diplomabschluss) der Politikwissenschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrungen in der Studiengangkoordination oder Prüfungsverwaltung sind wünschenswert

Bewerbungen in ausschließlich elektronischer Form online über "Jetzt Bewerben" sind erwünscht mit folgenden Unterlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Kopien relevanter Zeugnisse.

Die Stelle ist befristet bis 31.07.2025. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit o. g. Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 00002240 bis spätestens 31.05.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

online über "Jetzt Bewerben" an
Universität Freiburg
Seminar für Wissenschaftliche Politik
Postfach
79085 Freiburg
E-Mail (eine PDF-Datei):
sekretariat.destradi@politik.uni-freiburg.de

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Julia Gurol unter Tel. +49 761 203-3474 oder E-Mail julia.gurol@politik.uni-freiburg.de zur Verfügung.