Springe zu

Fremdsprachensekretär*in (w/m/d)

Das Institut für Informatik, Professur für Softwaretechnik, sucht als Mutterschutzvertretung eine*n Fremdsprachensekretär*in (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: 22.05.2022
  • Veröffentlicht: 09.05.2022
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Teilzeitstelle (40% %)
  • Kennziffer: 00002263

Beschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Buchhaltung und Finanzen: Kaufmännische Verwaltung von Stellen und Finanzmitteln aus unterschiedlichen Förderungsquellen (eigenständiges Verwalten von Drittmitteln)
  • Erstellen von Zwischen-und Abschlussberechnungen sowie Budgetplanung und Überwachung; sehr gute Excel-Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Interne und externe Kommunikation in deutscher und in englischer Sprache, gegebenenfalls auch in einer anderen Sprache
  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten
  • Vor-und Nachbereiten von Dienstreisen (inkl. Antrag, Abrechnung)
  • Organisation von Tagungen, Konferenzen und Meetings

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich und/oder Berufserfahrung in der administrativen Projektverwaltung
  • Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten in Büroverwaltung und Büroorganisation
  • Eigenständiger Arbeitsstil
  • Begeisterung für Rechnungswesen, Mittelbewirtschaftung und Finanzen
  • Organisationstalent und ausgeprägter Ordnungssinn
  • Nachgewiesene sehr gute Englischkenntnisse, ggf. in einer weiteren Fremdsprache
  • Vertrautheit mit sekretariatsüblichen Computerprogrammen
  • Bereitschaft und Freude, sich in neue Gebiete einzuarbeiten

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem Ihre Ideen jederzeit willkommen sind
  • Eine angenehme und frische Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen Team
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Weitere Informationen finden Sie unter https://swt.informatik.uni-freiburg.de

Mit einer internen Bewerbung ist zu rechnen.

Die momentane Stelleninhaberin plant eine sofortige Rückkehr nach dem Mutterschutz ohne Elternzeit. Der Vertrag ist deshalb befristet bis 31.12.2022. Die Arbeitszeit ist überwiegend nachmittags. Die Vergütung erfolgt nach TV-L bis E9a bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00002263 bis spätestens 22.05.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Prof. Dr. Andreas Podelski
Institut für Informatik
Professur für Softwaretechnik
Georges-Köhler-Allee 52
79110 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Marlis Jost unter Tel. +49 761 203-8240 oder E-Mail mjost@informatik.uni-freiburg.de zur Verfügung.