Springe zu

Verwaltungsmitarbeiter*in / Sekretär*in (w/m/d)

Die Professur für Geschichte der Frühen Neuzeit am Historischen Seminar sucht Verwaltungsmitarbeiter*in / Sekretär*in (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: 20.07.2022
  • Veröffentlicht: 22.06.2022
  • Eintrittstermin: 01.10.2022
  • Teilzeitstelle (37,5 %)
  • Kennziffer: 00002334

Beschreibung

Aufgaben:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Verwaltung von Projekten und Drittmitteln
  • Vorbereitung / Betreuung und Abrechnung von Tagungen und Veranstaltungen
  • Vorbereitung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Mitarbeit bei der Pflege der Homepage

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung z,B. als Verwaltungsfachangestellte/r oder Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (Office)
  • Kenntnisse bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in das Campus Management Programm
  • Kenntnisse bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in das System SuperX und SAP
  • Kenntnisse bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in das Content-Management-System (Homepage)
  • Englischkenntnisse von Vorteil
Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach E6 TV-L.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00002334 bis spätestens 20.07.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Historisches Seminar / Professur für Geschichte der Frühen Neuzeit / Professur Dr. André Krischer
Rempartstraße 15
79098 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Elke Goldschmidt unter Tel. +49 761 203-3429 oder E-Mail sekretariat.fnz@geschichte.uni-freiburg.de zur Verfügung.