Springe zu

Pädagogische Fachkraft im U3 Bereich

Die Familienservice gGmbH, unsere Tochtergesellschaft, sucht für die Uni-Kita Blütengarten eine Pädagogische Fachkraft im U3 Bereich
  • Bewerbungsfrist: 28.10.2022
  • Veröffentlicht: 20.09.2022
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00002536

Beschreibung

In der Uni-Kita Blütengarten werden 10 Kinder im U3-Bereich betreut. Die Eltern der Kinder sind an der Universität beschäftigt.  In der Arbeit mit den Kindern legen wir besonderen Wert auf eine beziehungsbasierte Pädagogik, ausreichend Zeit für das freie Spielen zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung und eine gute Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklung.

Das erwartet Sie:

  • interessanter Arbeitsplatz in einer Betriebskita der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • fröhliche Kinder und aktive Eltern, die größtenteils an der Universität beschäftigt sind
  • gute Begleitung durch eine engagierte Leitung
  • eingespielte Teams, die sich darauf freuen, mit dir gemeinsam etwas zu bewegen
  • flache Hierarchien und eine Kultur, in der deine Ideen und Anregungen geschätzt werden
  • viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision, Teilnahme an Konzepttagen
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Qualitätsentwicklung im Dialog
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentl. Dienst der Länder (TV-L S).
  • betriebliche Altersversorgung
  • Zuschuss zur Regio-Karte (Job-Ticket)
  • gute Verkehrsanbindung der Kita

Das bringen Sie mit:

  • Qualifikation als anerkannte pädagogische Fachkraft(staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Bachelor der frühen Kindheit, Sozialpädagoge*in,  Kinderpfleger*in, oder ähnlicher Abschluss)
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • respektvoller Umgang mit Menschen
  • Spaß an der aktiven Mitgestaltung der pädagogischen Arbeit
  • Interesse an der Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklung
  • wertschätzende Einstellung zur Erziehungspartnerschaft mit den Eltern

Ihre Aufgaben sind:

  • altersgerechte Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern
  • Planung und Organisation der pädagogischen Arbeit
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern, der Einrichtung und dem Träger
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Konzeption sowie deren Umsetzung
  • Mitverantwortung für das Inventar und die Gestaltung des Gruppenraums
  • Impulsgebende Initiierung und Begleitung von Spiel-und Bildungsprozessen
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklung für fördernde Angebote
  • Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns
  • Einbringung deiner fachlichen Kenntnisse

Sind Sie interessiert?

Fröhliche Kinder, engagierte Eltern sowie kollegiale und kompetente Teams freuen Sich auf Sie!

Weitere Infos finden Sie auch unter: https://www.familienservice.uni-freiburg.de/stellen

Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach S8a TV-L.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00002536 bis spätestens 28.10.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Familienservice gGmbH an der
Universität Freiburg
Frau Schroth
Werthmannstraße 8 (RG)
79098 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Martina Schroth unter Tel. +49 761 203-54153 oder E-Mail martina.schroth@zv.uni-freiburg.de zur Verfügung.