Springe zu

Projektleitung „PausenExpress“

Der Allgemeine Hochschulsport sucht eine Projektleitung „PausenExpress“
  • Bewerbungsfrist: 18.12.2022
  • Veröffentlicht: 23.11.2022
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Teilzeitstelle (25 %)
  • Kennziffer: 00002647

Beschreibung

An der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg wird über das Institut für Sport und Sportwissenschaft und dem Allgemeinen Hochschulsport im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements das Projekt „PausenExpress“ für Mitarbeitende der Universität angeboten.

Für die Fortführung und Neuausrichtung des Projektes wird ab sofort in Form einer befristeten Teilzeitstelle (25%) eine Projektleitung gesucht.

Tätigkeitsbereiche und Aufgaben:

  • Evaluierung des bestehenden Projektes
  • Konzeptionierung zukünftiger Finanzierungsmodelle
  • Leitung von Fortbildungen für Übungsleiter
  • Eigenverantwortliche Gesamtorganisation

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium in einem sportwissenschaftlichen/gesundheitsorientierten Studiengang.
  • Erfahrung als Übungsleiter/in im „PausenExpress“ ist von Vorteil
  • Erfahrung als Übungsleiter/in in einer Hochschulsporteinrichtung
  • Sicherheit im Erstellen von kalkulatorischen Konzepten
  • Freude am Planen, konzeptionieren und organisieren
  • Bereitschaft zu Weiterbildungsmaßnahmen
  • gute EDV-Kenntnisse
Die Stelle ist befristet bis 31.12.2023. Die Vergütung erfolgt nach E10 TV-L.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit o. g. Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 00002647 bis spätestens 18.12.2022. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität
Armin Backhaus
Sandfangweg 4
79102 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Armin Backhaus unter Tel. +49 761 203-4519 oder E-Mail armin.backhaus@sport.uni-freiburg.de zur Verfügung.