Springe zu
Universität
Deutsch | English
Deutsch | English

W 3-Professur für Diagnostik und Differentielle Psychologie

An der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften Fakultät im Institut für Psychologie ist eine W 3-Professur für Diagnostik und Differentielle Psychologie zu besetzen.
  • Bewerbungsfrist: 26.06.2024
  • Veröffentlicht: 15.05.2024
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Kennziffer: 00003766

Beschreibung

Diese Professur eignet sich insbesondere für Wissenschaftler*innen in der frühen Karrierephase.

Die*der Professor*in soll über international sichtbare Forschung im Bereich Diagnostik und/oder Differentielle Psychologie verfügen. Gesucht wird eine innovative Forscherpersönlichkeit, die mit aktuellen Methoden humanwissenschaftliche Forschung betreibt und Drittmitteleinwerbungen sowie internationale Publikationen vorweisen kann.

Von der*dem Professor*in wird erwartet, dass sie*er die Lehre im Bereich Diagnostik und Differentielle Psychologie entsprechend der Approbationsordnung für Psychotherapeut*innen in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Psychologie versorgt.

Einstellungsvoraussetzungen für Professor*innen sind neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung und eine herausragende Promotion. Über die Promotion hinausgehende wissenschaftliche Leistungen, die in der Regel durch eine Habilitation nachgewiesen werden, werden erwartet (§ 47 Landeshochschulgesetz (LHG)).

Folgende Bewerbungsunterlagen werden erbeten:

  • Lebenslauf
  • Zeugnisse und Urkunden
  • Vollständiges Schriften- und Vortragsverzeichnis unter Nennung der 3 wichtigsten Publikationen
  • Auflistung von Drittmitteln und Stipendien

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Die Universität unterstützt Berufene über einen Dual Career Service und einen Familienservice.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit o. g. Unterlagen und dem Ausdruck Ihres Bewerbungsformulars unter Angabe der Kennziffer 00003766 bis spätestens 26.06.2024. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

An den Vorsitzenden der Berufungskommission
Dekan Prof. Dr. Markus Heinrichs
Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät
Rempartstr. 10-16
79098 Freiburg im Breisgau
E-Mail: dekanat@wvf.uni-freiburg.de (per E-Mail bitte in einer PDF-Datei)

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Markus Heinrichs unter Tel. +49 761 203-3024 oder E-Mail markus.heinrichs@psychologie.uni-freiburg.de zur Verfügung. Weitere Informationen zum Berufungsverfahren finden Sie im Berufungsleitfaden.