Springe zu

Adolf-Lampe-Preis

StifterDiplom-Volkswirt Hermann Frese
FakultätWirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät
Voraussetzunghervorragende Diplomarbeit oder Dissertation auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften. Altersgrenze 30 Jahre
PreisgeldEuro 2.500, teilbar
Turnusalle 2 Jahre, wieder 2021
ModalitätenAusschreibung zu Beginn des Sommersemesters. Vorschlagsberechtigt sind die Professor:innen der Fakultät. Die Fakultät ermittelt den:die Preisträger:in bis Ende Juli.
Fristwird durch Fakultät bekannt gegeben
Preisträger:innen der Universität Freiburg2019
Dr. Henrike Andersch
Dissertation: „Konsumenten als moralische Handlungsakteure – Neue Erkenntnisse der empirischen und konsumentenpsychologisch
fundierten Forschung zur Unternehmensethik.“

Dr. Michael Wältermann
Dissertation: „Levels, structures, and drivers of collaborative relations within and accros regional clusters: A multi-level social network analysis.“

2017
Dr. Julia Alexa Barde
Dissertation: The Economics of Water and Sanitation Supply in Developing Countries
Dr. rer. pol. Handirk von Ungern-Sternberg
Dissertation: Strafen für Wiederholungstäter – Eine ökonomische Analyse von Rezidivismus und staatlicher Sanktionierung

2015
Dr. rer. pol. Thomas G. Koslowski
Dissertation: Resilience management information systems – achieving sustainability in turbulent environments

2013
Dipl.-Vw. Hanns Rüdiger Hehlmann
Diplomarbeit: Anrechnung ausländischer Steuern – eine steuerrechtliche Analyse im Lichte aktueller Entwicklungen

2011
Dr. Arne Sven Beckhaus
Dissertation: Intra-Organizational Collaborative Communities of Problem Solving

Dr. Ariane Liberatore
Dissertation: Kommunikationspolitische Induzierung von Selbstkongruenz-Effekten: Stereotypische Verwenderbilder als Determinante empfundener Persönlichkeitsübereinstimmungen zwischen Marke und Konsument

2009
Dr. Jaroslaw Morawski
Dissertation: Investment Decisions on Illiquid Assets – A Search Theoretical Approach with Real Estate Applications

Dr. Sylvie Römer
Dissertation: Vertrauen und Risiko in der Hausarzt-Patient-Beziehung-Analyse der theoretischen Grundlagen und empirische Überprüfung.

2005
Dr. Jörg Lindenmeier
Dissertation: Konsequenzen des Yield-Managements für die Kundenzufriedenheit: Konzeptionelle Überlegungen und eine kausalanalytische Analyse

2003
Dr. Stefan Sackmann
Dissertation: Bilaterale Preisverhandlungen von Software-Agenten. Ein Modell und System zur Analyse des marktplatzspezifischen Verhandlungsspielraums

Marc H. Speck
Diplomarbeit: Hans Großmann-Doerth – Leben und Werk

2001
Dr. Andreas Bertsch
Dissertation: Zur Gültigkeit digitaler Signaturen – Stabilität, Nachhaltigkeit und Fairness bei Wirksamwerden

Dr. Erik Lüth
Dissertation: Private Intergenerational Transfers and Population Aging: The German Case