Springe zu

Universitätswahlen

Allgemeines

Der Senat und die Fakultätsräte bzw. Große Fakultätsräte setzen sich aus Amtsmitgliedern und aus Wahlmitgliedern zusammen. Die Wahlmitglieder dieser Gremien werden im Rahmen der Universitätswahlen bestimmt. Die Wahlen erfolgt getrennt nach Mitgliedergruppen (die Mitglieder der einzelnen Gruppen wählen ihre Vertreter:innen in die Gremien).

Weitere allgemeine Informationen zu den Universitätswahlen

Universitätswahlen 2022

Bei den Universitätswahlen 2022 wählen die Studierenden und eingeschriebenen Doktorand:innen ihre Vertreter:innen in den Senat und in die (Großen) Fakultätsräte.

Die Wahlen finden online im Zeitraum von Mittwoch, 20.07.2022, 10:00 Uhr bis Dienstag, 26.07.2022, 10:00 Uhr statt.

Wahlvorschläge

Nutzen Sie zur Einreichung von Wahlvorschlägen das jeweils einschlägige Formular:

Die Frist zu Einreichung von Wahlvorschlägen endet am Mittwoch, den 22. Juni 2022, 15 Uhr. Die Wahlvorschläge sind bei der Wahlleitung im Wahlamt, Fahnenbergplatz (Rektorat), Raum 05024, 79085 Freiburg, unter Beachtung der Formvorschriften der Wahlordnung einzureichen. Achtung: Falls eine persönliche Abgabe des Wahlvorschlags erfolgen soll, wird um vorherige Terminvereinbarung (Tel. 0761 203-4850 oder -4851, wahlamt@zv.uni-freiburg.de) gebeten. Bitte beachten Sie die geltenden Hygieneregelungen im Rektoratsgebäude aufgrund der Corona-Situation. Falls die Einreichung postalisch erfolgt, wird um besonders sorgfältiges und vollständiges Ausfüllen der zur Verfügung gestellten Wahlvorschlagsformulare gebeten.

Beachten Sie folgende Neuerung gemäß § 10 Absatz 7 Wahlordnung (WahlO) für die Wahl zum Senat: Wird für die Wahl der Wahlmitglieder des Senats ein Wahlvorschlag eingereicht, der nicht paritätisch mit Frauen und Männern als Bewerberinnen und Bewerbern besetzt ist, so ist die fehlende paritätische Besetzung schriftlich zu begründen. Wahlvorschläge, die nicht paritätisch besetzt sind und hierfür innerhalb der Frist nach § 10 Absatz 10 WahlO keine Begründung nach § 10 Absatz 7 Satz 2 WahlO vorweisen, werden zurückgewiesen (§ 11 Absatz 1 WahlO). Nähere Informationen sind den Wahlvorschlagsformularen und der Wahlordnung zu entnehmen.

Auflegung des Wählerverzeichnisses

Das Wählerverzeichnis wird von Donnerstag, 19.05.2022 bis Mittwoch, 25.05.2022 aufgelegt.
Bei Änderungs- und Korrekturanträgen nutzen Sie bitte das Formular Antrag auf Änderung des Wählerverzeichnisses.

Wahlordnung und amtliche Bekanntmachungen

Wahlamt

Zentrale Universitätsverwaltung (Rektorat), Friedrichstr. 39, 79098 Freiburg, 5. OG, Raum 05 024.

Dienstzeiten i.d.R. Mo – Do 09:00 – 15:30 Uhr , Fr 09:00 -12:30 oder nach Absprache.

Bitte beachten Sie, dass das Wahlamt bis einschließlich 12.6.2022 nicht besetzt ist – Wahlvorschläge können aber postalisch oder per Briefeinwurf abgegeben werden.

Wir bitten um vorherige Terminvereinbarung. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregelungen wie Maskenpflicht und Abstandsgebot.

Tel.: 0761 / 203-4850 oder 0761 / 203-4851.

wahlamt@zv.uni-freiburg.de