Springe zu

Notizblog Lehre

Im Notizblog Lehre erhalten Sie Einblicke in die Lehrpraxis der Universität Freiburg sowie aktuelle Nachrichten zu Themen der Lehre. Der Notizblog Lehre führt die Impulswerkstatt Lehrqualität weiter, die seit 2010 Ideen, Erfahrungsberichte und aktuelle Informationen zu Lernen und Lehren gesammelt hat.

Redaktionell wird der Notizblog von der Abteilung Lehrentwicklung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg betreut.

„Freiraum 2023“ – Rückmeldungen bis zum 10. Februar notwendig!

Datum:

Ihre Ideen für eine innovative Lehre sind gefragt! Die „Stiftung Innovation in der Hochschullehre“ unterstützt mit der Freiraum-Ausschreibung Ihr neuartiges Lehrkonzept mit bis zu 400.000 Euro für maximal 24 Monate. Gefördert werden neben Personen- und Sachmittel auch projektimmanente Investitionen. Der eigentlichen Antragstellung ist ein Interessensbekundungsverfahren vorangestellt: Bereits ab dem 1. Februar können Sie bis einschließlich… [Weiterlesen]

Stiftung Innovation in der Hochschullehre: Ausschreibung Freiraum 2023

Datum:

Online-Informationsveranstaltungen zur Antragstellung (Interessensbekundungen) am Donnerstag, 12. Januar 2023, von 11:00 bis 12:30 Uhr. Die neuen Ausschreibungsmodalitäten des Freiraum-Programms der „Stiftung Innovation in der Hochschullehre“ werfen bei potentiellen Antragsteller*innen Fragen auf. Die Stiftung eröffnet deshalb nun den Dialog darüber und wird im Laufe der Antragsphase an drei Terminen eine Informationsveranstaltung online via Zoom abhalten, wo… [Weiterlesen]

Gemeinsam Lehre gestalten! Tag der Lehre der Medizinischen Fakultät 2022

Datum:

Am Donnerstag, den 8.12.2022 fand in der Prometheushalle und der Aula im KGI, dem Herzen der Universität, von 15 bis 18 Uhr der Tag der Lehre der Medizinischen Fakultät statt – zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wieder mit Präsenzoption. Unter dem Motto „Gemeinsam Lehre gestalten!“ kamen engagierte Lehrinteressierte zusammen, um sich interdisziplinär und… [Weiterlesen]

Werkzeugkasten „Digitale Lehre“ jetzt als OER verfügbar

Datum:

Bestimmt sind einige von Ihnen auf den Werkzeugkasten Digitale Lehre bereits infolge der eingeschränkten Präsenzlehre während der Hochphase der Pandemie gestoßen. Er wurde 2019 von der der Abteilung E-Learning aufgebaut und über die letzten Jahre kontinuierlich erweitert und aktualisiert. In ihm finden Lehrende Anregungen und Anleitungen, wie digitale Lehre gestaltet werden kann. Aber nicht nur… [Weiterlesen]

„Freiraum 2023“: Finanzielle Förderung zur Erprobung innovativer und experimenteller Lehrentwicklungskonzepte – neue Vergabemodalitäten!

Datum:

Freiraum für die Lehre: Mit ihrem Programm „Freiraum“ vergibt die Stiftung Innovation in der Hochschullehre jährlich Fördergelder für innovative und experimentelle Lehrentwicklungskonzepte – offen für alle Fächer und Themen. Überzeugen müssen umzusetzende Projekte primär durch ihr Innovationspotential, der Lernprozess der Studierenden steht dabei klar im Vordergrund. Gefördert werden Personen- und Sachmittel sowie Mittel für projektimmanente… [Weiterlesen]

Call for Participation: University: Future Festival – Heads Up!

Datum:

Die Zukunft der universitären Lehre wird neu verhandelt! Beim University:Future Festival, dem größten Event zur Zukunft akademischer Bildung, wird vom 26. bis 28. April 2023 unter dem Motto „Heads Up!“ eine breite Palette an Themen (neu) verhandelt: Von Technik über Didaktik, Strategieentwicklung und Kompetenzen hin zu Architektur und vielem mehr. Organisiert wird das University:Future Festival… [Weiterlesen]

Train-the-Trainer: Lernen in Netzwerken  – Partizipative Angebote gestalten – 27.2. – 4.9.2023

Datum:

Noch bis zum 8. Januar 2023 können sich Interessierte zum Train-the-Trainer-Programm des Hochschulforums Digitalisierung anmelden. Gemeinsam mit der FernUniversität Hagen werden Multiplikator*innen in zentralen und dezentralen Unterstützungsstrukturen gesucht (Digitalisierung in Studium und Lehre, Hochschuldidaktik etc.), die neue Formate der Lehre an der eigenen Hochschule einführen möchten (Makerspace, kollegiale Beratung, Lerncommunities oder Hackathons); angeboten werden hierfür… [Weiterlesen]

Tag des Lernens und Lehrens 2022: Rückblick und Vorschau

Datum:

Wie vereint man nun das Beste aus der digitalen Welt mit dem Bewährten? Wie können Lernen und Lehre der Zukunft von den Erfahrungen der letzten Jahre profitieren? Am Tag des Lernens und Lehrens am 11. November 2022 unter dem Motto „re:[turn] zurück in die Zukunft“ tauschten sich Lehrende, Expert*innen und Interessierte aus und brachten ihre… [Weiterlesen]

Positionspapier des Senats zur Zukunft der Präsenzlehre (verabschiedet am 26.07.2022)

Datum:

(English version below) Nach den Erfahrungen während der Covid-19-Pandemie stellt sich an der Universität die Frage, wie die Zukunft guter Lehre aussehen soll. Die Pandemie hat die universitäre Lehre vor enorme Herausforde­rungen gestellt, denen wir durch den Einsatz digitaler Lehre erfolgreich begegnen konnten. Mit der Rückkehr in die Präsenzlehre ist es notwendig, die Vor- und… [Weiterlesen]

Kurse zur Förderung von Lehrkompetenzen: Das Workshop-Programm 2023

Datum:

Das Jahresprogramm 2023 des Hochschuldidaktikzentrum Baden-Württemberg ist erschienen. Der Bereich Hochschuldidaktik und digitale Lehrentwicklung der Universität Freiburg bietet im kommenden Jahr 20 Kurse zu verschiedenen Lehr-Lern-Themen an. Durch das landesweite Netzwerk können Lehrende der Universität Freiburg auch an den Kursen anderer Landesuniversitäten und der Pädagogischen Hochschulen teilnehmen und damit das komplette Spektrum an thematischen Weiterbildungsmöglichkeiten,… [Weiterlesen]