Springe zu

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Das erwartet Sie:

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Sie übernehmen ggf. auch Aufgaben im Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit, im Veranstaltungsmanagement, bzw. auch im Personal-, Finanz- und Gebäudemanagementbereich.

Sie sind Fachleute für Textgestaltung und Kommunikationsübermittlung. Am Rechner erledigen sie den Schriftverkehr und erstellen Statistiken und Dateien. Weiterhin führen sie Terminkalender sowie Urlaubslisten und bereiten Reisen und Besprechungen vor.

Am Empfang geben sie Kunden Auskunft. Finden Sitzungen statt, sind sie in den Besprechungszimmern mit dabei, um Protokolle anzufertigen. Auch die Bearbeitung des Postein- und Postausgangs, Kundenbetreuung und Bereiche der Personalverwaltung gehören zu ihren Aufgaben. Häufig sind sie ferner mit Aufgaben des Rechnungswesens betraut, indem sie z.B. Rechnungen kontrollieren und deren Begleichung vornehmen, Kontierungsfälle aller Art verbuchen oder Kostenrechnungen durchführen.

404c23c228e133345dc426d8920725a0

Dauer und Vergütung

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.
Derzeitige Vergütung:

1. Ausbildungsjahr1.036,82 €
2. Ausbildungsjahr1.090,96 €
3. Ausbildungsjahr1.140,61 €

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement ist mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss erwünscht.

Abschluss

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Ansprechpartner:innen

Herr SchindlerPersonaldezernat0761 203-4344harald.schindler@zv.uni-freiburg.de

Links

www.berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/

Offene Stellen

2 – 4 Kauffrauen / Kaufmänner für Büromanagement

Bewerbungsschluss: 14.11.2021
Ausbildungsbeginn: 01.09.2022

Einrichtung/Bewerbungsadresse:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zentrale Verwaltung
z.Hd. Herr Schindler
Fahnenbergplatz
79098 Freiburg
BewerbungAusbildung@zv.uni-freiburg.de

Ausbildungsberuf: Kauffrau-/mann für Büromanagement
Anzahl angebotener Ausbildungsplätze: 2-4

Ansprechpartner:in:
Herr Schindler
harald.schindler@zv.uni-freiburg.de


Allgemeine und rechtliche Hinweise:

Die Auswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz). Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Für den Inhalt dieser Anzeige ist die jeweils ausschreibende Einrichtung verantwortlich. Etwaige inhaltliche Fehler begründen keine Ansprüche oder Rechte. Die rechtsgeschäftliche Vertretung im Zusammenhang mit dem Besetzungsverfahren und der Einstellung erfolgt ausschließlich durch das zuständige Personaldezernat.
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unberechtigte Zugriff Dritter bei der Kommunikation per unverschlüsselter Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Datenschutz bei Bewerbungen