Springe zu
Kategorie
Themengebiet

Menschliche Dinge/Les choses humaines

Die Farels sind schön und reich, haben Einfluss und Macht: Jean Farel ist ein prominenter Fernsehjournalist, seine Frau Claire eine Intellektuelle, bekannt für ihr feministisches Engagement. Ihr Sohn Alexandre, gutaussehend, sportlich, eloquent, studiert an einer Elite-Uni. Eine Familie wie aus dem Bilderbuch, könnte man meinen. Doch eines Morgens steht die ...

22. Oktober 2020, 19:30–21:00 Uhr
Karine Tuil
Literaturhaus Freiburg, Bertoldstr. 17

„Interkulturelle Öffnung“ ganzheitlich denken, Ressentiments abbauen

Unter dem Titel „Interkulturelle Öffnung“ werden vor allem in politischen und organisationalen Zusammenhängen Maßnahmen zusammengefasst, die einer Verbesserung des Miteinanders in- und ausländischer Akteure dienen sollen. Die Maßnahmen werden häufig mit großem Engagement realisiert, führen aber dennoch oft nicht zu der erhofften ‚öffnenden‘ Wirkung: Vorurteile und Ressentiments bestehen weiterhin genauso ...

26. Oktober 2020, 19:00–21:00 Uhr
Jürgen Bolten
Online per Zoom

Le journalisme vert – nouvelle idée ou tradition oubliée?

Torsten Schäfer ist Hochschullehrer, Journalist und Autor. Seit 2013 lehrt er Journalismus mit Schwerpunkt Textproduktion an der Hochschule Darmstadt. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Textlehre (v. a. Porträts, Interviews und Reportagen), journalistisches Erzählen, Europa- und Auslandsberichterstattung sowie Umwelt- und Reisejournalismus. 2013 baute Torsten Schäfer zusammen mit Peter Seeger an der Hochschule Darmstadt ...

2. November 2020, 19:00–21:00 Uhr
Torsten Schäfer
Online per Zoom

Computational properties of the visual microcircuit

For decades we have had cardiac pacemakers that adjust their pacing according to demand and yet therapeutic adaptive stimulation approaches for the central nervous system are still not clinically available. Instead, to treat patients with advanced Parkinson’s disease or Essential Tremor we stimulate the basal ganglia or thalamus with fixed ...

3. November 2020, 17:15–18:00 Uhr
Prof. Dr. Gerald Hahn
The talk will be held online via Zoom. Meeting ID and password will be sent with e-mail invitation. You can also send an e-mail to ad.aertsen@bcf.uni-freiburg.de for meeting ID and password

21. Freiburger Arbeitstagung „Besteuerung von Hochschulen!

Das gewohnte Freiburg-Feeling wollen wir aber so gut wie möglich erhalten. Alle Referenten werden live vortragen. Sie können daher während des Vortrags per Chat und direkt im Anschluss auch alle Ihre Fragen persönlich stellen. Während der Pausen haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmer/-innen auszutauschen. Und natürlich gibt es auch ...

10. November 2020, 10:00–18:00 Uhr
Prof. Kessler, Prof. Hüttemann, Dr. Strahl, Dr. Wäger, Dr. Fritz, Dr. Heidler, Herr Leibner, Herr Kurz, Prof. Gillmeister
Online

Verständnisorientierter Stochastikunterricht am Gymnasium: Anforderungen an die Lehrerbildung

Der gymnasiale Stochastikunterricht ist momentan von einer starken Rezeptorientierung geprägt, der auch geltende Bildungspläne Vorschub leisten. Zudem bringt ein Großteil der Lehrkräfte entweder keine Stochastik-Kenntnisse aus dem Studium mit, oder diese Kenntnisse sind in erster Linie durch eine rein mathematische Stochastik mit Elementen der Maßtheorie geprägt, wobei insbesondere Kenntnisse der ...

10. November 2020, 19:30–21:00 Uhr
Prof. Dr. Norbert Henze (Karlsruher Institut für Technologie)
großer Hörsaal "Rundbau", Albertstr. 21, Freiburg

CIBSS Symposium „Signalling Across Scales“

Biological signalling events occur over a wide range of spatiotemporal scales – from molecules to organs and from microseconds to lifetimes. To elucidate how living systems orchestrate and integrate these signals represents a major scientific challenge. The researchers at the CIBSS – Centre for Integrative Biological Signalling Studies use interdisciplinary ...

23. November 2020, 10:00–12:00 Uhr
various
als Online Conference

Aktuelle Probleme bei der Umsetzung tierschutzrechtlicher Vorgaben für Tierversuche

Veranstaltung für Tiermedizinerinnen und Tiermediziner sowie andere in den Lebenswissenschaften tätigen Personen, die sich im Bereich der Versuchstierkunde fort- oder weiterbilden wollen.

25. November 2020, 11:00–13:00 Uhr
Dr. med. vet. Karolina Theodoridis, TÄ Kira Geiss
online: Die Anmeldung erfolgt an Frau Dr. Doris Fassbinder über: cemt.anmeldung@uniklinik-freiburg.de

Literarisches Tandem. Abschlusspräsentation zum Nachwuchsstipendium

Die Übersetzerin und Stipendiatin Désirée Schneider wird mit ihrem Mentor Tobias Scheffel zum Abschluss des Aufenthalts im "Literarischen Tandem" über das Projekt und die Zusammenarbeit ins Gespräch kommen. Guillaume Plas (Fremdsprachenlektor am Frankreich-Zentrum) wird die Veranstaltung moderieren. Eine Anmeldung ist erforderlich, bitte per Mail an Sarah Lefebvre: s.lefebvre@ccf-fr.de.

27. November 2020, 19:30–21:00 Uhr
Désirée Schneider, Tobias Scheffel
Centre Culturel Français Freiburg

Interdisciplinary Circular Economy Conference 2020 (online)

Determining the implications of circular economy initiatives on the environment and human wellbeing is essential for successful policy development and monitoring. While technical and business aspects of circular economy initiatives receive growing attention, perspectives on power struggles, socioecological justice and trade-offs in implementation are underdeveloped. This conference calls for contributions ...

30. November 2020, 8:00–17:00 Uhr
Online Veranstaltung